Mein Foto

Weblogautoren

Suche im Blog


Blog powered by Typepad

« PICTA - wie war es denn? | Start | Axel Springer darf neue AGB nur in Teilen nutzen »

29. Mai 07

Kommentare

Rudi Ott

Da wird ja nicht mit Kommentaren gespart. Schön daß du dir die Mühe machst
und alles zusammenfaßt - so schön könnt ich es selber nicht.
doch, doch hat sehr viel Spaß gemacht.
Schau ich mir sicher noch mal an.
rudi

Karsten Socher

Das Schlimme ist, andere Regionalezeitungen machen das genauso. Aus Kostengründen wird lieber ein Motiv einer Agenturer genommen anstatt den Hauseignen Fotografen zu beauftragen, bestimmte Motive vor seiner Haustür einzufangen. Und so steht unter einem Lokalenbild DPA und DDP oder AP und alle Wundern sich, wo der Fotograf der Zeitung war. Ob er wohl verpennt hat?

Schön analisiert.

LG Karsten

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.